Mittwoch, 16. Januar 2013

Vegan Wednesday 16.01.2013 - Veggie Burger von burgerboy


In meiner Heimatstadt Frankenthal hat vor Kurzem was Neues aufgemacht: burgerboy. Dort gibt es wie der Name schon sagt Burger, aber auch Fingerfood, Salate und Co. Ich habe mal den Schritt gewagt und dort angerufen und nachgefragt, was im Veggie Burger (für 4,80 €) drin ist. Und: tadaaaa! Nur Gemüse, kein Ei und kein Käse. Also haben wir je einen Burger ohne Mayo bestellt, außerdem Pommes und Onion Rings. Urteil: die Onion Rings waren nicht so mein Fall, aber der Burger und die Pommes waren lecker und ich habe mir das Kochen erspart. Vegane Burger in meiner Stadt, ich bin immer noch ganz aus dem Häuschen!!!

Habt Ihr auch sowas in Eurer Stadt? Ich kann nur immer wieder appellieren: nachfragen, nachfragen, nachfragen!



Kommentare:

  1. ich finde es immer wieder klasse, wenn es neue vegane lokalitäten gibt =) thumps up fürs teilen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, das war nicht missverständlich: der Laden ist nicht vegan, aber der Veggie Burger, die Pommes und die Onion Rings.

      Löschen