Samstag, 13. Oktober 2012

Frankfurter Buchmesse 2011


Seit dem 10.10.2012 läuft wieder die Frankfurter Buchmesse. Bis Sonntag den 14.10. kann man sie noch für 16,- EUR Eintrittspreis besuchen. Auch dieses Jahr gibt es einen Stand vom vebu, wo viele neue Bücher vorgestellt werden, die sich mit Vegetarismus und Veganismus beschäftigen.

Letztes Jahr war ich dort und habe mir die Sonderausstellung "Anständig essen" angeschaut. Da war ich gerade ganz frisch vegan und hatte noch nicht so viele Bücher/Kochbücher zu dem Thema ;) Das ist heute natürlich gaaaanz anders!


Andreas hatte nach seiner Nachtschicht nur knapp 4 Stunden geschlafen und ist dann extra für mich aufgestanden, um auf die Buchmesse zu fahren - das muss Liebe sein ;)
 

Attila signiert mein Buch "Vegan for Fun", was in diesem Jahr zum besten vegetarischen Kochbuch 2011 gekürt worden ist
Real men are kind to animals


Ich weiß, wie viele über Attila denken (ich mittlerweile ehrlich gesagt auch), aber seine Rezepte sind wirklich super!
Außerdem haben wir Christian Vagedes kennengelernt

Leider hatte ich sein Buch nicht dabei, aber er hat mir ein Lesezeichen signiert
Björn Moschinski: diesem netten Gesicht ist nichts hinzuzufügen
 

Heike Kügler-Anger und ihr neues Buch "Veganes fürs Fest"
Außerdem habe ich von ihr das Buch "Käse veganese" und "Vegan unterwegs"
Marsili Cronberg signiert mir "Wie ich verlernte, Tiere zu essen" - kennt Ihr eigentlich schon sein neues Buch "Vegan aber sexy"?

 

Soooo viele Veggie Bücher!

Also Leute, nix wie hin nach Frankfurt! Außer Pommes wird es dort aber wohl wieder nix veganes zu essen geben, also wenn Ihr Euch nicht auskennt, dann schaut mal hier rein:

www.veltenbummler.blogspot.de/2012/04/frankfurt-am-mmmmmmmmmmmain

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen